Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,
wir wollen in diesem Schuljahr frühzeitig mit den Vorbereitungen der Lernmittelausleihe beginnen. Dabei gelten folgende Grundsätze:

  1. Die Lernmittel werden auch im folgenden Jahr wieder nur im Paket verliehen.
  2. Dabei gelten als Leihgebühr 40%, wenn das Buch nur 1 Jahr ausgeliehen wird, bei Mehrfachbänden werden 20 – 30% erhoben.
  3. Die Leihpreise können innerhalb einer Klasse je nach Teilnahme am Französischunterricht oder der Profilwahl variieren.
  4. Im kommenden Schuljahr werden nur an die Schülerinnen und Schüler Bücher verliehen, die sich bis zum 10.06.2019 an der Lernmittelausleihe angemeldet haben.
  5. Der Leihbetrag muss bis zum 01.07.2019 auf das Konto der RS der SG Isenbüttel überwiesen werden.
  6. Familien, in denen drei und mehr Kinder schulpflichtig sind, zahlen 80% der Ausleihgebühr. Nachweis (Schülerausweis (Kopie)/ oder Schulbescheinigung) muss beigelegt werden!!!
  7. Familien, die Hartz IV, Leistungen nach dem Asylbewerbergesetz oder Sozialhilfe beziehen, sind von den Ausleihgebühren befreit. Auch diese Familien melden sich bitte an und legen einen Nachweis über den Bezug der o. a. Leistungen bei.
  8. Für Schüler, die die Schule nach der erfolgten Anmeldung verlassen (Wohnortwechsel, Schulwechsel, Ausbildungsplatz …), wird die Anmeldung mit der entsprechenden Erklärung gegenstandslos.
  9. Eltern, die die Bücher für ihre Kinder selbst kaufen möchten, erklären dies bitte im beiliegenden Schreiben, damit die Schule über Planungssicherheit verfügt.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Alle notwendigen Dokumente haben den Kinder bereits verteilt oder versendet.

Im Download-Bereich für die Eltern können die Dokumente heruntergeladen werden.