1. Fachlichkeit

An der Oberschule der SG Isenbüttel herrscht das Prinzip der Fachlichkeit. Lehrkräfte werden vornehmlich in ihren studierten Fächern eingesetzt.

Jeder Schüler und jede Schülerin hat das Recht darauf, mit seinen individuellen Stärken und Schwächen sowie seine/ihrer Persönlichkeit wahrgenommen zu werden. Daraus folgt eine Gestaltung des schulischen Umfeldes, der Beratung und des Unterrichtsangebotes, die diesen Stärken und Schwächen Rechnung trägt.