Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
aufgrund der aktuellen Entwicklung gehen wir davon aus, dass die Corona-Pandemie unser Alltagsleben nachhaltig verändern wird, und sich dadurch das Thema Berufsorientierung und Beratung noch stärker als zuvor im digitalen Bereich abspielen wird.

5. - 11. Februar 2020

Jedes Jahr in der ersten Februarwoche findet an unserer Realschule die traditionelle Projektwoche zur Berufsorientierung statt. Mit dem Start ins zweite Schulhalbjahr tauchen die Schüler in die Arbeitswelt ein und sammeln wichtige Informationen rund um die Themen Bewerbung, Stärkung persönlicher Kompetenzen und Entdecken verschiedener Berufsbereiche.

Eine frühzeitige Berufsfindung nimmt an unserer Schule einen hohen Stellenwert ein- neben zahlreichen ganzjährlichen Angeboten von der Kompetenzanalyse Profil AC bis hin zum Schulpraktikum sticht die Projektwoche doch durch einige Highlights hervor. So nehmen die Schüler einen Blick hinter die Kulissen regionaler Unternehmen, sie kommen ins Gespräch mit Firmenchefs und lassen ihre Bewerbungsunterlagen von Fachleuten sichten. Raus aus den Klassenzimmer und eintauchen in die Jobwelt!

Das ist für die erste Februarwoche vom 5. bis 11. Februar 2020 wieder unser Motto und wird auch in diesem Jahr den Schülern erste wichtige Kontakte und unvergessliche Erlebnisse bescheren. Natürlich stehen auch gruppendynamische Angebote, die Stärkung sozialer Kompetenzen und der gemeinsame Austausch über jugendrelevante Themen wie u.a. Suchtprävention und soziale Netzwerke im Mittelpunkt einer Vielzahl von spannenden Aktionen.