Als Schule möchten wir Ihnen pädagogische Hilfestellungen geben, damit Sie Ihre Kinder auch in diesem jungen Erziehungsfeld sinnvoll begleiten können.

Denn die Handynutzung Ihrer Kinder in der Freizeit kann auch Auswirkungen auf den Schulerfolg haben. Deshalb möchten wir Sie zu einem Elternabend einladen, bei dem Stefan Schaper, Referent der Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen, über Soziale Netzwerke wie u.a. Whatsapp, Facebook, Instagram und Snapchat informiert.

Die Informationsveranstaltung für Eltern der Jahrgänge 5 - 7 dient dazu, sich mit den verschiedenen Aspekten des Umgangs mit digitalen Medien auseinanderzusetzen und die Mediennutzungsgewohnheiten von Mädchen und Jungen näher zu betrachten, Tipps für die Medienerziehung werden ausgetauscht und Beratungsangebote vorgestellt.

Schwerpunkt-Themen sind:

  • Facebook, WhatsApp, Instagram und Co. – ab wann ist die Nutzung sinnvoll?
  • Kennen Sie Bibis Beauty Palace? Youtube Stars und soziale Netzwerke
  • Meine Kinder posten, teilen, kommentieren alles – Wie kann ich die Privatsphäre meiner Kinder schützen?
  • Der Selfie-Wahn – Ab wann wird es kritisch?