Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
wir hoffen, Sie sind gut in das neue Jahr gestartet und haben das erste Halbjahr mit Ihren Kindern zufriedenstellend meistern können.

An unserer Schule fand kurz vor den Weihnachtsferien der Weihnachtsgottesdienst statt. Dieser, von Frau Bode, Frau Rieß, Herrn Schiefer, Pastor Pauer sowie Schülern der 5., 8. und 9. Klassen geleitete Gottesdienst war eine schöne Einstimmung auf die Weihnachtszeit.

Unsere SV sammelte vor den Weihnachtsferien Kleidung und Schuhe für Flüchtlingskinder. Herzlichen Dank an alle Familien, die aus diesem Anlass ihren Kleiderschrank etwas durchforstet hatten. Wir brachten die gesammelten Kleidungsstücke gemeinsam mit Frau Daenicke und Herrn Hellwig vom DRK nach Ehra-Lessien. Hier konnten die Schüler die Sachen direkt bei den Kindern abgeben.

Zum neuen Schulhalbjahr gehen Frau Klein, Herr Schulz und Herr Krüger in Pension. Wir bekommen zwei neuen Kollegen, Frau Kern mit den Fächern Mathe und Geschichte und Herrn Jauch mit den Fächern Politik und Geschichte. Frau Kirchholtes kommt aus Ihrer Elternzeit zurück und unterstützt uns wieder in den Fächern Deutsch, Sport und Bio.

In der ersten Schulwoche des zweiten Halbjahres findet wieder unsere BO-Woche statt. Ihre Kinder werden je nach Alter an verschiedenen Berufsorientierungsmaßnahmen teilnehmen oder Klassenprojekte durchführen. Während dieser Woche findet kein normaler Unterricht statt und auch der Kiosk wird nicht geöffnet haben. Bitte geben Sie Ihrem Kind entsprechend etwas zu essen und zu trinken mit.

Aus aktuellem Anlass eine Bitte. Immer wieder begegnen uns morgens Kinder auf dem Fahrrad ohne Licht. Bitte überprüfen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind die Verkehrssicherheit des Fahrrades, um Unfälle zu vermeiden.

Die Ganztagsangebote werden im 2. Schulhalbjahr aus dem ersten Halbjahr weitergeführt. Unsere Schüler haben also die Möglichkeit, z. B. an der Keyboard-AG, Computerkursen oder natürlich prüfungsvorbereitenden Kursen teilzunehmen. Neu hinzu kommt eine DLRG-AG. Hier beginnen die Kinder mit Krafttraining in der Halle und üben ab Ende April im Freibad Edesbüttel für den DLRG-Schein in Silber, den sie dann zum Ende des Schuljahres erwerben können. Anmeldungen sind über die Klassenlehrer oder Frau Fehmer möglich. Allerdings muss ihr Kind in diesem Jahr 16 Jahre alt werden, um an der AG teilnehmen zu können.

Am 03. März findet unser Tag der offenen Tür in Calberlah statt. An diesem Tag werden uns die Viertklässler der benachbarten Grundschulen besuchen, um einen Einblick in die Arbeit an unserer Schule zu erhalten. Es wird viele verschiedenen Stationen aus unserem Schulleben geben, an denen eventuell auch Ihr Kind beteiligt sein wird. Sollten auch Sie als Eltern an diesem Tag unsere Schule besuchen wollen, freuen wir uns sehr, Sie ab 10.00 Uhr bei uns begrüßen zu dürfen.

Wir wünschen Ihnen nun erholsame Zeugnisferien und freuen uns auf ein schönes, wenn auch kurzes zweites Schulhalbjahr mit Ihnen und Ihren Kindern.

Bei jeglichen Fragen und Problemen wenden Sie sich bitte an uns.

Freundliche Grüße

Sabine Fasterling (stellv. Schulleiterin ) und Thomas Seeliger (Schulleiter)